ANZEIGE:
JETZT SCHNELL SEIN: Nur noch eine Wohnung verfügbar!

  Weiterlesen ...


ANZEIGE:
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...


ANZEIGE:
ZEISS VISUFIT 1000
Hightech Erlebnis für perfektes Sehen 

Weiterlesen ...

ANZEIGE
Neue digitale Spendenplattform der Nispa

Weiterlesen ...

Friederike Venohr neue Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Damm-Dämmerwald-Weselerwald

16.9.2022 Damm (pd). Friederike Venohr heißt die neue Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Damm-Dämmerwald-Weselerwald. Die 51-Jährige wurde auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zum Fuchsbau“ einstimmig zur Nachfolgerin von Klaus Kohlenbrenner gewählt, der das Amt nach 14 Jahren niederlegte. „Ich freue mich sehr über das große Vertrauen und die neuen Aufgaben“, betonte Friederike Venohr. Die Bundesbeamtin ist verheiratet, gebürtige Dortmunderin, lebt seit über 20 Jahren in Damm, studierte Notenbankwesen und arbeitet als IT-Spezialistin bei der Deutschen Bundesbank. „Wir als CDU haben uns nach der verlorenen Bundestagswahl im vergangenen Jahr wieder neu aufgestellt und die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gewonnen. In diesen schwierigen Zeiten sehe ich die CDU als Volkspartei und als ruhenden Pol. Mein neu gewähltes Team und ich gehen zügig an die Arbeit für Damm, Dämmerwald und Weselerwald und sehen uns für die vor uns liegenden Aufgaben gut aufgestellt. Herzlichen Dank an meinen Vorgänger Klaus Kohlenbrenner für die geleistete Arbeit. Klaus: Du warst immer ansprechbar und immer hilfsbereit. Ich baue auch weiter auf Deine Mitarbeit im Vorstand. Ich werde in den ersten Wochen und Monaten viele Gespräche führen, um Handlungsfelder zu erkennen und anzugehen. Natürlich liegt mir der Außenbereich ganz besonders am Herzen.“

Der scheidende Vorsitzende Klaus Kohlenbrenner bedankte sich für die gute Zusammenarbeit im Vorstandsteam und im Ortsverband und wünschte seiner Nachfolgerin alles Gute. Klaus Kohlenbrenner wird dem Vorstand als Mitgliederbeauftragter künftig mit Rat und Tat zur Seite stehen. Klaus Kohlenbrenner, der für die CDU-Ratsfraktion Sachkundiger Bürger ist, hat den Vorsitz im Jahr 2008 übernommen. „Es war Zeit für einen Wechsel. Ich muss mich beruflich umorientieren und bin ehrenamtlich stark eingespannt. Ich freue mich deshalb umso mehr, dass die Übergabe so reibungslos funktioniert hat.“

Neu im Vorstand sind der Dämmerwalder Lukas Schulte (33) als Schriftführer und der Dammer Elmar Venohr als Pressesprecher (50). Stellvertretender Vorsitzender bleibt der Weselerwalder Andreas Buschmann. Beisitzer sind künftig Johannes Ebbert (Ratsmitglied, zuvor Schriftführer), Hildegard Neuenhoff (Ratsmitglied), Torsten Lehmann (zuvor Pressesprecher), Kurt Hitkamp und Hermann Nienhaus.

Gäste der Jahreshauptversammlung waren unter andrerem Schermbecks Gemeindeverbandsvorsitzender Ulrich Stiemer, der Klaus Kohlenbrenner ebenfalls für seine langjährige Arbeit als Vorsitzender dankte, Fraktionsvorsitzender Rainer Gardemann und Marc Lindemann als Vorsitzender des benachbarten Ortsverbandes Schermbeck.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.